Privatfick verabreden

Privatfick verabreden
Privatfick verabreden

Meist braucht es gar keine lange Zeit um einen Privatfick online zu verabreden. Am besten man datet auf mehreren Sexportalen gleichzeitig und rechnet 1-2 Stunden “Arbeitsaufwand” ein um für den Abend ein Sexdate klarzumachen.

Was sich als hilfreich erwiesen hat, mit den Notepad oder einem besseren Programm, Textbausteine parat zu haben, die man dann nur noch per Copy and Paste verwenden kann.

Also beispielsweise ein lockerer Begrüßungssatz mit dem man mehrere Frauen anschreibt und auch ein Dateklarmachsatz, denn man nach einer Weile einbringt. Sowas wie:

Hey, macht echt Spaß mit dir zu schreiben, aber würde das jetzt gerne spontan und unverbindlich real weiterführen. Könnten uns ja auf einen Wein oder Wasser treffen und. Würde mich freuen noch etwas Gesellschaft heute Abend mit dir zu verbringen.

Mit diesen vorgefertigten Satzphrasen erspart man sich viel Arbeit und kann auch besser mehrere Frauen anschreiben und einfach sehen, welche überhaupt reagieren.
Aber aufpassen, dass man nicht durcheinanderkommt und eine Frau mit demselben Satz zweimal anschreibt, das fällt auf. Auch mit personalisierter Anrede muß man aufpassen.

So habe ich selbst, schon den Begrüßungssatz mit Hallo Anja begonnen im Eifer des Gefechts, dann aber an Nadine666 geschickt. Im Normalfall ist es dann gelaufen und man kann diesen Kontakt streichen. In seltenen Fällen wenn die Frau sehr locker drauf ist, kann daraus noch Spaß werden und man kann das Ruder noch herumreißen.